03381/52310

Ihr kostenloser Erstkontakt!

Sozialrecht

Das Sozialrecht betrifft nicht nur Sozialfälle, sondern jeden von uns. Denn hier geht es um Arbeitslosengeld, Rentengewährung, Gewährung von Leistungen durch Krankenkassen, Feststellung des Grades der Behinderung und vieles mehr. Oft weisen Behörden auch berechtigte Ansprüche der Bürger erst einmal zurück. Nur wenige dieser Entscheidungen werden im Widerspruchsverfahren abgeändert. Denn oft bescheidet dieselbe Behörde den Widerspruch, zuweilen ist es sogar derselbe Entscheidungsträger. Dann ist das Widerspruchsverfahren nur eine Farce.

Damit muss man sich nicht abfinden. Die Sozialgerichte korrigieren jeden Tag zahllose Bescheide zu Gunsten des Bürgers. Falls keine Rechtsschutzversicherung die Kosten übernimmt, gewähren die Sozialgerichte Prozesskostenhilfe.

Unsere Ansprechpartner zu diesem Rechtsgebiet:

Rechtsanwalt Dr. Christian Sieg’l
Rechtsanwalt Martin Thelen

zurück zur Übersicht