03381/52310

Ihr kostenloser Erstkontakt!

Medizinrecht

Sind sie falsch behandelt worden? Haben Sie durch eine nicht der ärztlichen Kunst entsprechende Behandlung Schäden davongetragen? Wir betreiben Medizinrecht für Verbraucher und verfolgen ihre Ansprüche konsequent und wenn es sein muss durch alle Instanzen der Zivilgerichtsbarkeit. Jede gute Rechtsschutzversicherung deckt die Kosten eines solchen Verfahrens ab.

Wird Ihnen als Privat- oder Kassenpatient eine angemessene Behandlung vor enthalten? Dann verfolgen wir Ihre berechtigten Ansprüche vor den Zivil- und Sozialgerichten. Zunehmend häufig verweigern gesetzliche Krankenkassen sinnvolle und oft sogar notwendige Behandlungen. Legt man Widerspruch ein oder klagt, wird die Behandlung fast immer doch noch gewährt. Die Sozialgerichte gewähren regelmäßig Prozesskostenhilfe für das Verfahren. Die Verfolgung Ihrer Interessen ist also nicht abhängig vom Bestehen einer Rechtsschutzversicherung.

Unsere Ansprechpartner zu diesem Rechtsgebiet:

Rechtsanwalt Dr. Christian Sieg’l
Rechtsanwalt Martin Thelen

zurück zur Übersicht